Home > Infopoint - information centre > Informationszentrum
Informationszentrum
Hauptraum des Informationszentrum Sonnenobservatorium Goseck; Rechte Gosecker Sonnenobservatorium e. V.
Mach dich schlau im Infopoint.
Be smart, visit the information centre.


Erlebe das Phänomen der Kreisgrabenanlagen und des Sonnenobservatoriums.

Experience the phenomenon of circular enclosures and of the solar observatory.


 
 
Die Menschen in der Steinzeit beobachteten den Himmel und den Lauf der Sonne. Ihre Erkenntnisse und Feste sind lange vergessen. Dennoch hinterlassen uns die Menschen der Steinzeit Zeugnisse ihrer Kultur, das Sonnenobservatorium.

In einer gesonderten Schau wurden die Ergebnisse und Deutungen der Archäologen und anderer wissenschaftlichen Diszipinen zum Sonnenobservatorium Goseck aufbereitet und veröffentlicht. Schloss Goseck beherbergt das Informationszentrum zum Sonnenobservatorium. In einer freundlichen und familiengerechten Präsentation können Sie die archäologischen Grabungen in Goseck und die Rekonstruktion des Sonnenobservatoriums mit erleben.

Auf etwa 100 Quadratmeter sind Prospektion, Archäologische Ausgrabung, Rekonstuktionsarbeiten sowie Deutungen und Interpretationen zum Leben der Menschen vor ca. 7000 Jahren zu bestaunen.


Audio - Kinderführung - Auf den Spuren von Othan durch den Infopoint

Die Ausstellung entdecken unsere jüngeren Besucher mit "Othan - einen Jungen aus der Steinzeit". Mit einen Audio-Guide führt Sie Othan von Station zu Station. Dabei erklärt er den Kindern in Geschichten die Bilder und Ausstellungsstücke.
 
 
 

 

Information centre 

The people of the stone age observed the sky and the course of the sun. Their knowledge and their celebrations have long been forgotten. And yet they have left behind a cultural heritage: the solar observatory.

The research results and interpretations of the solar observatory Goseck, provided by archaeology and other scientific disciplines, were processed and collected in a special presentation. Goseck Castle houses the information centre of the solar observatory. In pleasant, family-friendly surroundings you can experience the archaeological excavations and the reconstruction of the solar observatory.

 


The exhibition in a space of ca. 100 square metres documents the prospections, the archaeological excavations, the reconstruction, as well as the interpretations and theories about the life of the people 7000 years ago.


Audio tour for children – Following Othan's footsteps through the information centre

Our young visitors discover the exhibition together with Othan, a boy from the stone age. With an audio guide, Othan leads the children from station to station, telling stories to explain the pictures and exhibits.

Aktualisiert ( Freitag, 07. Juni 2013 um 17:49 )